Sportkegelklub VKH-NWA im TSV Ginnheim

Gelungener Ausflug nach Roßleben

Artikel aus den Kyffhäuser Nachrichten: 

Beim Freundschaftskampf wieder in der alten Heimat

KSV`92 Roßleben  -  VKH-NWA    3130 : 3104

Zur Vorbereitung auf die Punktspielserie empfing der KSV`92 Roßleben das Team von VKH- NWA Ginnheim

zu einem Freundschaftsspiel. Die Gäste aus der Mainmetropole waren erstmals im Unstruttal.

Doch in ihren Reihen spielt mit Jens Herdin ein ehemaliger Roßlebener Kegler. Dieser hatte hier das Kegel-ABC

erlernt und konnte so, nach dem berufsbedingten Wohnortwechsel, leicht den Anschluss finden.

Obwohl die Gäste im Wettkampf 200 Wurf spielen, einigte man sich auf dem 120 Wurfmodus ohne Punkt-wertung. Nach einem spannenden Wettkampf verließen die Gastgeber als Sieger die Bahnen.

Im Anschluss gab es „hessische Getränkespezialitäten“ und es wurde gemütlich zusammen gesessen. Mit der

Ankündigung auf einen Rückkampf gingen die Kegler auseinander.

 

IMG 7984

VKH-NWA Neues